Übergabe der Telc-Zertifikate

Am 5. September versammelten sich die ehemaligen Telc-Englischkurs-Teilnehmer/innen, um ihre wohlverdienten Sprachzertifikate zu erhalten. Mit großem Lob wurde ihnen in Anwesenheit der Schulleitung und des Sponsors das Englische Sprachzertifikat erreicht.

Der Telc-Kurs ist ein Kurs für Schüler/innen, die durch eine offizielle Prüfung ein Sprachzertifikat erhalten können. Dieses Zertifikat richtet sich nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen und ist ein Leben lang gültig.

Der Kurs bestand aus 12 Teilnehmer/innen und wir sind sehr stolz zu berichten, dass alle die an der Prüfung im Mai teilnahmen, mindestens ein Zertifikat im Bereich B1 erreichten. Ein paar Schüler/innen erreichten sogar das B2 Level.

Endlich konnten die ehemaligen Teilnehmer/innen ihr Zertifikat in der Hand halten und sind nun noch mehr für ihre berufliche Zukunft gestärkt.

In diesem Schuljahr sind wir froh darüber, dass sich sogar 18 Schüler/innen für den Kurs beworben haben.