Hauptinhalt

Liebe Eltern,

aus den Medien haben Sie sicherlich mitbekommen, dass der Schulbetrieb ab dem 15.März 2021 wieder für alle Jahrgangsstufen starten wird. Da wir als Schule jedoch unsere beweglichen Ferientage auf den 12.3 und den 15.3. gelegt haben, beginnt der Wechselunterricht für die Klassen 5 bis 9 erst am 16.03.2021!

Aufgrund der aktuellen Pandemielage darf der Unterricht jedoch nur in Form des Wechselunterrichts stattfinden.
Die Klassenleitungen werden die Klassen entsprechend einteilen und Sie darüber informieren, an welchen Tagen Ihr Kind zur Schule kommen darf. An den anderen Tagen findet wie gewohnt Distanzunterricht statt, der auch weiterhin verpflichtend ist und bewertet wird.
Selbstverständlich gilt weiterhin die Maskenpflicht (medizinische Masken). Bitte geben Sie Ihrem Kind eine ausreichende Anzahl an Masken mit, damit diese regelmäßig gewechselt werden kann.

Um das Infektionsgeschehen durch den öffentlichen Nahverkehr nicht unnötig in die Höhe zu treiben, haben benachbarte Schulen in Absprache mit der Stadt unterschiedliche verschobene Anfangszeiten beschlossen. Für die Theodor-Litt-Realschule bedeutet dies, dass der Unterricht erst um 8.20 Uhr startet.
Der Ganztagsbetrieb darf noch nicht stattfinden, sodass Ihr Kind bis maximal 13:35 Uhr Unterricht haben wird.

Für die Jahrgangsstufen 5 und 6 gibt es auch weiterhin die Möglichkeit der Notbetreuung an den Tagen, an denen kein Präsenzunterricht stattfindet. Hierfür muss ein neuer Antrag bei der Schulleitung gestellt werden.

Alle weiteren Informationen folgen über die Klassenleitungen.

An dieser Stelle möchte ich noch sagen, dass wir uns auf unsere Schülerinnen und Schüler freuen!

Mit freundlichen Grüßen
Dr. J. Napiwotzki 
Liebe Schülerinnen und Schüler,

endlich ist es soweit! Wir dürfen Euch wieder in der Schule begrüßen. Wenn auch nicht an jedem Tag, sind wir aber dankbar für jeden Tag, an dem wir Euch persönlich begrüßen dürfen.

Wir bitten Euch, dass ihr Euch weiterhin an alle bekannten Regeln haltet und wir somit nicht wieder in einen Lockdown müssen.  

Wir freuen uns auf Euch!!
Euer Schulleiter